Was ist Cerseis Prophezeiung? Es könnte ihr Schicksal der achten Staffel von 'Game of Thrones' enthüllen

Als Kind erfuhr Cersei ihr Schicksal, nachdem sie eine Prophezeiung von Maggy the Frog erhalten hatte. Aber es ist der Teil der Prophezeiung aus George R. R. Martins Buchreihe, der es nicht in die Show geschafft hat, der ihr Schicksal offenbaren könnte Game of Thrones Staffel 8 . Was war Cerseis Prophezeiung? Falls Sie die Bücher vergessen haben (oder noch nicht gelesen haben), finden Sie hier alles, was Sie wissen müssen.



Es ist zwei lange Jahre her Game of Thrones war zuletzt in der Luft und acht Jahre seit seiner Premiere auf HBO. Vielleicht haben Sie seitdem einige wichtige Details vergessen. Wer ist Jon Snow's tatsächlicher Vater? ? Was ist die Goldene Gesellschaft? ? Lassen Invers Seien Sie Ihr Führer zu einigen der größten Fragen, die wir uns stellen Game of Thrones Staffel 8.

Verbindung zu Disney+ nicht möglich

Mögliche Spoiler für Game of Thrones Staffel 8 unten.



Was war Cerseis Prophezeiung?

Die Wahrsagerin in einer Hütte im Wald in der Nähe von Casterly Rock erscheint in einer Rückblende in der Premiere der 5. Staffel, die von einem jugendlichen Cersei Lannister gesucht wurde.



Jeder will seine Zukunft wissen, bis er seine Zukunft kennt, sagt Maggy.

Cersei bedroht Maggy den Frosch, wenn sie ihre Zukunft nicht preisgibt, und die Wahrsagerin stimmt zu und erlaubt der jungen Lannister-Tochter, drei Fragen zu stellen.

Cersei fragt, ob sie den Prinzen heiraten wird, dem sie versprochen wurde. Du wirst den Prinzen niemals heiraten, sagt Maggy. Du wirst den König heiraten.



Genau das passiert, wenn sie König Robert Baratheon heiratet.

Wird sie Königin sein? Oh ja, sagt Maggy. Du wirst eine Zeit lang Königin sein. Dann kommt ein anderer, jüngerer, schöner, um dich niederzuschlagen und alles zu nehmen, was du liebst.

Könnte das ein Hinweis auf Daenerys sein?



Werden sie und der König Kinder haben? Nein, der König wird 20 Kinder haben, und Sie werden drei haben, sagt Maggy. Gold wird ihre Kronen und Gold ihre Leichentücher sein.

Power Rangers kämpfen um die Netzüberprüfung

Das ist auch schon passiert. Wir haben gesehen, wie Cersei ihre Kinder begraben hat. Sie spricht sogar über die Prophezeiung in der Premiere der sechsten Staffel nach dem Tod ihrer Tochter Myrcella.

Eine Hexe hat es mir vor Jahren erzählt, sagt sie zu Jaime. Sie versprach mir drei Kinder. Sie versprach mir, dass sie sterben würden. 'Und Gold ihre Leichentücher.' Alles, was sie sagte, wurde wahr. ... Es ist eine Prophezeiung. Es ist Schicksal.

In den Büchern steckt jedoch mehr in der Prophezeiung. Und wenn deine Tränen dich ertränkt haben, wird der Valonqar seine Hände um deinen blassweißen Hals legen und das Leben von dir ersticken. Valonqar bedeutet auf Hochvalyrisch kleiner Bruder.

Auf wen könnte sich das beziehen? Nun, es gibt nur zwei Möglichkeiten.

Was ist Cerseis Schicksal in 'Game of Thrones'? HBO

Warum das wichtig ist für Game of Thrones Staffel 8

Zuallererst ist es möglich, dass die Linie über eine andere… schönere Königin, die niedergeschlagen werden muss, darauf hindeutet, dass Daenerys Cersei in der letzten Staffel ein für alle Mal erobert. Es könnte auch einfach bedeuten, dass sie definitiv nicht die Nase vorn hat - und auf dem Eisernen Thron -, wenn die Serie fertig ist, weil sie eine Zeit lang regieren wird.

Es ist jedoch die Linie, die (noch?) Nicht in der HBO-Serie gesprochen wird, die möglicherweise am wichtigsten ist, wenn es darum geht, was mit Cersei in der letzten Staffel passieren wird.

Der Valonqar könnte entweder Jaime oder Tyrion sein. In den Büchern glaubt Cersei, dass es das letztere ist. Es ist jedoch möglich, dass Jaime sie in der Show auf diese fatale Weise anmacht. (Was auch immer passiert, sieht jemand ein Happy End für Cersei und Jaime? Nein, richtig?)

Natürlich könnte es immer eine Wendung geben, zum Beispiel, dass Arya das erreicht, was sie sich vorgenommen hat, und Cersei tötet, während sie das Gesicht ihres Bruders trägt. Das würde das letzte Beste der Prophezeiung erfüllen.

Friedes große Sense oder Rose von ariandel

Oder vielleicht kommt dieser Teil der Prophezeiung in der letzten Staffel von nicht ins Spiel Game of Thrones überhaupt. Immerhin muss es noch in der Show geäußert werden. Die HBO-Serie könnte einen völlig anderen Weg gehen und einen anderen Charakter wie Jon Snow oder den Nachtkönig Cersei töten lassen. Oder, noch schlimmer, es ist möglich, dass sie es einfach lebend durch Staffel 8 schafft.

Game of Thrones Premiere der achten Staffel Sonntag, 14. April, 21 Uhr auf HBO.