Wer ist Georgie in 'The Walking Dead'?

Es gibt ein neues Gesicht in der Stadt und sie trägt einen Hosenanzug. In der Folge dieser Woche von DIe laufenden Toten , The Key, die entschieden gewaltfreie Georgie, bringt Maggie, Michonne und Enid Geschenke. Gespielt von Jayne Atkinson, der vielleicht vertraut ist Kartenhaus Als Außenministerin Catherine Durant ist Georgie die wohlhabende Anführerin einer separaten neuen Gruppe, die sich zum ersten Mal bekannt macht.

warum sehen die klingonen beim entdecken anders aus



In The Key, Maggie - wer Derzeit führt die Hilltop - nimmt Kontakt mit einer neuen Community auf, deren Leiter in einem Einführungsgeschäft nach Vinyl-LPs fragt. Wenn sie sich später auf der Straße treffen, geht Georgie in einem ziemlich sauberen und gepressten Hosenanzug hinaus, was nur bedeuten kann, dass sie dort, wo sie herkommt, ein gewisses Maß an Komfort hat. Ihre einzige Bitte an die LPs: Kein gesprochenes Wort.

Obwohl Fremden in der Apokalypse fast nie zu trauen ist, haben Maggie und ihre Gruppe die Idee, sich mit ihnen in Erinnerung an den verstorbenen Carl Grimes zu verbinden, dessen sterbender Wunsch es war, dass jeder in Frieden statt in Streit wieder aufgebaut wird. Während Maggie immer noch misstrauisch ist, scheinen Georgie und ihre noch unbenannte Community etwas zu bieten zu haben: Wissen.



'Der' Batman '-Soundtrack?' 'Wirf es.' AMC



In einem Interview mit ComicBook , Sagte Atkinson über Georgie: Es gab keine Person wie sie ... Sie ist nicht schmutzig. Sie können sehen, dass sie sehr gebildet ist. Sie hat keine Angst. Und es gibt eine seltsame Art von Licht und Unschuld für sie. Sie ist in keiner Weise kindlich, aber sie ist einfach offen und hat keine Angst.

Atkinson neckt weiter, dass Georgies Community nicht so rau und hart ist wie alle anderen. Was auch bedeutet, dass sie wahrscheinlich nicht auf den Albtraum der Erlöser gestoßen sind. Wo immer sie herkommt und wie auch immer die Dinge passiert sind, sie wurde nicht so körperlich berührt wie alle anderen, fügte Atkinson hinzu. Ich würde also psychologisch nicht sagen, dass sie es nicht getan hat, aber sie hat mehr als nur überlebt.

Pamela Milton, die möglicherweise die Grundlage von Georgie ist oder nicht, auf dem Cover von 'The Walking Dead' # 176.AMC



Für Comicfans erinnert Georgie sie vielleicht an Pamela Milton, die erst vor kurzem in Ausgabe 176 vorgestellt wurde. In dem Lebender Toter Pamela Milton war die Anführerin des Commonwealth, einer lebhaften Gemeinde mit stabilem Luxus und fast 50.000 Überlebenden. Aber Atkinson wurde nicht informiert, ob ihr Charakter tatsächlich von Pamela inspiriert war. (Produzent) Scott (Gimple) hält alles dicht an der Brust, sagte sie ComicBook . Als ich mit ihm sprach, gab er mir einen ruhigen Überblick über die Art von Person, die sie war, aber keine Hintergrundgeschichte, keine Frontgeschichte. Aber er hat mir genug gegeben, um eine sehr dynamische und interessante Person zu schaffen.

Vielleicht ist das größere Rätsel als wer oder was Georgie für Fans ist, was ihr Deal gegen LPs mit gesprochenem Wort ist. Hoffentlich dauert es nicht eine ganze Saison, um das herauszufinden.

DIe laufenden Toten wird sonntags um 21 Uhr ausgestrahlt Eastern auf AMC.

Erscheinungsdatum Final Fantasy 7 Remake