Sie müssen sich den ehrgeizigsten Science-Fiction-Thriller auf Netflix so schnell wie möglich ansehen

Ich spiele keine Videospiele. Ich mag ihre immersive Qualität, ich mag es, mich in die Lage eines anderen Charakters zu versetzen, aber das, was ich einer Platin-Trophäe am nächsten komme, ist, alle Enden in der zu finden Unzerbrechlicher Kimmy Schmidt interaktives Special. Ich mag den Druck, in Dingen „gut“ zu sein, einfach nicht. Ich möchte nur die Erfahrung haben.



Während ich meine Probleme löste, indem ich mir Durchspiele von ansah Der Letzte von uns 2 Auf YouTube verfolgte dieser russisch-amerikanische Film einen anderen Ansatz - einen Actionfilm, der vollständig aus der Sicht seines Protagonisten erzählt wurde.

Hardcore Henry ist ein russisch-amerikanischer Film aus dem Jahr 2015 mit einem unsichtbaren Helden. Nach einer seltsamen Erkältung mit Tim Roth und einer trippigen Kreditsequenz beginnt der Film mit dem Helden Henry, der aus einem Winterschlaf geweckt wird. Er hat kybernetische Glieder und Liebesworte von Estelle erhalten, die ihm mitteilt, dass er sein Gedächtnis verloren hat. Gerade als ihm eine Stimme gegeben wird, wird das Labor, in dem er aufgewacht ist, angegriffen.



Was folgt, ist eine 90-minütige Sichtaufnahme. Dieser Film wird für Non-Stop-Gewalt mit R bewertet, und wenn die MPAA Non-Stop sagt, bedeutet dies Non-Stop. Durch todesmutige Stürze, öffentliche Verkehrsmittel, unterirdische Kampfringe, Bunker und Musiknummern navigiert Henry durch eine seltsame Science-Fiction-Welt wie ein fotorealistischer Ego-Shooter. Viele Actionfilme können behaupten, einen sympathischen Helden zu haben, für den Sie Wurzeln schlagen, aber Hardcore Henry versetzt Sie buchstäblich in die Rolle des Helden.



Da er keine Stimme hat, findet Henry andere Kommunikationswege, normalerweise durch Gewalt. Dadurch muss kein Synchronsprecher für Henry besetzt werden, was diese immersive Qualität beeinträchtigen könnte. Während es keine Kontrolle wie in einem Videospiel gibt, gibt es bei einer solchen Handlung nur eine gute Option: die bösen Jungs erschießen und das Mädchen retten.

Sobald Sie die ursprüngliche Ehrfurcht vor dem Filmstil überwunden haben, fragen Sie sich, wie alles möglich ist, um zu filmen. Regisseur Ilya Naishuller benutzte ein am Kopf montiertes GoPro-Rig, das je nach Aktion von verschiedenen Personen getragen wurde, sei es von Kameraleuten, Stuntmen und sogar von Naishuller.

Das komplexe GoPro-Rig, das beim Filmen verwendet wird



Obwohl der Stil definitiv das Highlight ist, wird die Substanz dem Hype gerecht. Mit begrenzten Möglichkeiten für Worldbuilding aufgrund des Formats, Hardcore Henry erzählt eine spannende Geschichte von Klonen, Bodymods und Verbrechen. Sein spärlicher Dialog ermöglicht es, dass eine wunderschöne elektronische Partitur Szene für Szene durchpumpt, was zu einem haarsträubenden Erlebnis führt.

Wie so viele Videospiele zuvor verwendet dieser Film seine in Medien res Ansatz, um einen unzuverlässigen Erzähler zu etablieren. Alles, was wir über Henry lernen und was Henry über sich selbst lernt, wird von anderen Menschen erzählt. Wem ist er wirklich und wem kann er vertrauen?

Obwohl es etwas gewöhnungsbedürftig ist, Hardcore Henry erweitert das, was wir in Filmen für möglich gehalten haben, insbesondere in Science-Fiction-Filmen. Wer weiß, vielleicht werden wir in Zukunft sehen, dass ein Mainstream-Blockbuster oder eine Videospiel-Adaption dieselbe Methode anwenden.



Hardcore Henry wird jetzt auf Netflix in den USA gestreamt.