Sie müssen so schnell wie möglich den betörendsten Science-Fiction-Film auf HBO Max sehen

Wäre es nicht schön… wenn die Welt nicht untergehen würde?

wann kam disney+ raus



Diese Frage, leichtfertig formuliert und alles, ist eine von vielen im Herzen von Weltuntergangsfilme . Während in einigen Apokalypse-Filmen ihre Charaktere alles tun, um eine drohende Katastrophe zu überleben, brauchen andere Filme mehr intimer Zugang indem Sie einfach untersuchen, was passiert, wenn jeder weiß, dass er in wenigen Wochen sterben wird.

Letzteres ist die Prämisse von Hustler Spielfilmdebüt von Regisseurin Lorene Scafaria aus dem Jahr 2012, wenn auch mit einem witzigeren Ansatz. (Kurz nachdem das Radio das Ende der Welt ankündigt, spielt es The Beach Boys’ Wäre es nicht schön .) Auf der Suche nach einem Freund für das Ende der Welt ist eine überraschende apokalyptische Komödie über zwei verlorene Seelen, die herausfinden, wie sie ihre letzten Tage vor dem Massensterben verbringen sollen.



Dieser charmante Weltuntergangsfilm mit Steve Carell und Keira Knightley ist jetzt auf HBO Max erhältlich. Aus diesem Grund sollten Sie es zu Ihrer Streaming-Warteschlange hinzufügen.



Auf der Suche nach einem Freund für das Ende der Welt folgt Dodge (Steve Carell), gerade als bekannt wurde, dass das Raumschiff Deliverance seine Mission, einen massiven Asteroiden namens Matilda zu verhindern, fehlgeschlagen ist, abstürzt und die Erde pulverisiert. Weil Deliverance nicht geliefert hat, haben die Menschen der Erde nur noch drei Wochen zu leben, bevor Matilda eintrifft.

Es kommt zu Chaos. Hemmungen gehen aus der Tür. Mittendrin sitzt ein deprimierter und einsamer Dodge (Steve Carell). Seine Frau ließ ihn fallen, als das apokalyptische Schicksal der Menschheit bekannt wurde. Zwischen seinem Kummer und dem drohenden Untergang treibt Dodge wie eine verlorene Seele, bis seine weinende 28-jährige Nachbarin Penny (Keira Knightley) vor seiner Tür auftaucht.

Penny hat sich gerade von ihrem Freund getrennt und möchte ihre letzten Tage bei ihren Eltern in England verbringen. Nachdem sie ihre Tränen weggewischt hat, gibt Penny Dodge einen Haufen Post, die ihr jahrelang falsch zugestellt wurde. In dem Stapel findet Dodge einen Brief von seiner Highschool-Freundin, die schreibt, dass er die Liebe ihres Lebens war.



Penny (Keira Knightley), Dodge (Steve Carell) und sein Hund Sorry begeben sich auf einen apokalyptischen Roadtrip in Auf der Suche nach einem Freund für das Ende der Welt. Fokusfunktionen

Schicksal und Umstände führen Penny und Dodge auf einen Roadtrip, um Dodges Highschool-Schatz zu finden und Penny zu helfen, einen Weg nach Hause nach England zu finden, bevor die Welt untergeht. Auf ihrer Reise treffen Dodge und Penny auf verschiedene seltsame Charaktere und lustige Situationen, darunter eine Sexorgie in einem von TGI Fridays inspirierten Restaurant.

Trotz der Hijinks konzentriert sich die Autorin und Regisseurin Lorene Scafaria im Film auf die blühende Beziehung zwischen Dodge und Penny. Ihre Freundschaft verwandelt sich schließlich in etwas anderes, und der Film führt eine Art von Wille-oder-nicht-sie-Spannung ein, die manchmal unangenehm ist.



Obwohl Auf der Suche nach einem Freund Die narrative Kulisse ist eine Apokalypse, verwechseln Sie sie nicht mit einem Katastrophenfilm. Dies ist ein charaktergesteuertes Bild, das einen Ausschnitt davon erforscht, wie menschliche Beziehungen am Ende der Tage aussehen könnten.

Auf der Suche nach einem Freund für das Ende der Welt hat eine unglaublich bewegende Schlussszene.Fokusfunktionen

Ein schmerzendes Gefühl der Endgültigkeit weht überall durch Ich suche einen Freund , selbst in seinen schlüpfrigsten Momenten. Trotz Pennys Optimismus mit großen Augen besteht kein Zweifel, dass diese Charaktere überleben werden oder ein Wunder die Welt retten wird.

Während sich Teile von Dodge und Pennys Reise zufällig oder unzusammenhängend anfühlen können, gipfeln sie in einem Ende, das mich immer atemlos lässt. Es ist zartherzig, verletzlich und absolut brennend in Emotionen.

Das heißt, dieser Film hat ein perfektes Ende. Tut Ich suche einen Freund verdien es dir? Das ist umstritten. Unabhängig davon ist dies eine apokalyptische Reise, die es wert ist, erlebt zu werden.

Auf der Suche nach einem Freund für das Ende der Welt streamt jetzt auf HBO Max .