Sie müssen so schnell wie möglich den realistischsten Alien-Invasionsfilm auf Hulu sehen

Männlichkeit steckt schon seit einiger Zeit in der Krise. Es gab unzählige Debatten und Auseinandersetzungen über den aktuellen Stand der Männlichkeit – ob sie tot ist oder nicht, ob das gut ist oder nicht. Geben Sie in dieses Argument einen sehr guten Science-Fiction-Film aus dem Jahr 2020 ein, in dem argumentiert wird, dass sich jeder einfach entspannen sollte. Schließlich geht die Welt unter!



Rette dich! ist eine Science-Fiction-Horrorkomödie, bei der der Witz darin besteht, dass die Protagonisten noch am Leben sind. Su und Jack sind so kapitale M Millennials, wie es nur geht. Sie haben eine schöne Wohnung in Brooklyn, die mit bedeutungslosen Jobs bezahlt wird, Su als persönliche Assistentin und Jack in etwas, das vage mit Technik zu tun hat. Ihre Freunde geben vor, sich um kulturelle Aneignung zu sorgen und schmeißen tolle Partys. Sie haben beide ihre Probleme, wie Sus leicht kontrollierende Natur und Jacks nicht so großartiges Zuhören, aber sie lieben sich.

Nachdem ein Freund sie mit Geschichten über die Kündigung seines Finanzjobs für ein Leben mit Crowdfunding-Surfbrettern beglückt, beschließen die beiden, dass sie zurück ins Land müssen. Sie müssen sich als Menschen verbessern. Sie nutzen die Chance, ihre Telefone eine Woche lang auszuschalten und in der Hütte ihres Freundes im Hinterland zu leben.

Wann kommt das letzte Game of Thrones-Buch?

Aber diese Entscheidung hat ihren Preis: Als Su es wagt, ihren Chef um Urlaub zu bitten, wird sie wegen einer SMS gefeuert. Befreit von ihrem nervenaufreibenden Job, ist Su fest entschlossen, das Wochenende zu überstehen. Also machen die halbglücklichen Hipster weiter und senden süße Voicemails, ohne sich der mysteriösen Objekte bewusst zu sein, die vom Himmel fallen.



Bleecker Straße

Was macht Rette dich! wirklich funktioniert, ist die wunderbare Chemie zwischen John Reynolds und Sunita Mani, die beide in einigen der besten Fernsehserien des letzten Jahrzehnts ihr Können unter Beweis gestellt haben — Suchmannschaft und GLÜHEN , bzw. Zusammen spielen sie ein Paar, das ins Stocken geraten ist und es zum Laufen bringen will, sich aber nicht mehr sicher ist, wie man miteinander reden soll. Su will einer Liste aus dem Internet folgen, um die Probleme herauszufinden, Jack fordert, ständig im Moment zu leben.

Wer hat gesehen Suchmannschaft (und Darsteller John Early macht hier einen Cameo-Auftritt) weiß, dass Reynolds sich als passiv-aggressiver Freund auszeichnet. Einer, der jammert, auf endlose Fehler hinweist, ständig auf eine sanfte Art schlägt, die seine Freundinnen nicht verlassen können. Er ist ähnlich, aber freundlicher in Speichern , der auch regelmäßig zur Kenntnis nimmt, wie er bei der Bildung einer männlichen Identität scheitert; Nach einem Streit mit Su konzentriert sich die Kamera auf seinen erbärmlichen Versuch, wie ein Anti-Steve Rogers Holz außerhalb der Hütte zu hacken. Er ist verärgert, weil Su von ihm Ehrlichkeit verlangt.

google home mini etwas ist schief gelaufen



Und dann stürmt er herein und gibt ihr die Ehrlichkeit, die sie will. Während er beobachtet, wie dieses Paar versucht, sich selbst zu finden, erklärt Jack, dass er keine Ahnung hat, wie man ein Mann ist. Er konnte und wollte die alte Männlichkeit seines Vaters nicht finden und sagte, aber ich bin auch nicht gut in den neuen Sachen! Backen, putzen und zuhören – er ist kein Macho, kein sensibler Millennial, also was ist er? Völlig verloren beginnen sowohl Su als auch Jack zu akzeptieren, dass sie nicht durch das definiert werden können, was sie so lange wollten, sei es eine erfolgreiche Karriere oder eine erfolgreiche Geschlechterrolle.

Bleecker Straße

wann küssen sich luke und leia

Aber mit dieser Akzeptanz kommen die Pouffes. Sie sind kleine Fellknäuel, sie können fliegen, sie können Halluzinationen verursachen und sie haben absolut mörderische Zungen. Sobald die Dinge seltsam werden, werfen sie ihre No-Phone-Regel auf und finden die kleinsten Hinweise auf die Invasion der Außerirdischen: New York City ist verschwunden und die Gesellschaft scheint zu Füßen der Pouffes zu bröckeln. Sie haben keine klaren Motive oder Wünsche außer ihrem scheinbaren Hunger nach Ethanol.



Mit wenigen Informationen scheitern die beiden immer wieder und geraten in zunehmende Not. Sie sind leidenschaftlich gegen Waffen und Hassmorde. Sie schrecken vor der Idee zurück, Action-Helden zu werden, und ziehen es vor, in ihrem Kreislauf aus Furchen und Durchbrüchen zu bleiben, aber Helden sind genau das, was sie sein müssen. Vor allem Su, deren Freude beim Zerhacken eines Pouffe eine der besten Szenen des Films ist. Von ihrem frühen Filmkredit in Lil Johns Ablehnen für was Musikvideo zu ihr ausgezeichnet wenn wenig genutzt Charakter in GLÜHEN , Mani ist großartig in physischer Komödie.

Das sollte nicht überraschen Speichern wurde von einem Paar gemacht. Die Co-Autoren/Regisseure Eleanor Wilson und Alex Huston Fischer haben genannt dass das Drehbuch mit spezifischen Eigenheiten aus unserem wirklichen Leben begann und dass es viel mehr Spaß machte, Parodien von sich selbst auf der Leinwand zu sehen als im wirklichen Leben.

Rette dich! macht sich über die Hilflosigkeit seiner Hauptfiguren lustig, weist aber auch darauf hin, dass andere Leute nicht viel besser sind. Die Überlebenden sind grausamer als sie, die Waffen sind so nutzlos, wie sie vorhergesagt haben. Das Beste, was sie schaffen könnten, so der Film, ist, wenn sie sich entscheiden, sich auf ihre eigene kleine Blase zu konzentrieren. EIN Fernsehserie ist anscheinend in Arbeit, also wer weiß, wohin Jack und Su als nächstes gehen werden.

Rette dich! streamt jetzt auf Hulu.