Sie müssen sich die revolutionärste Science-Fiction-Fortsetzung so schnell wie möglich auf Amazon Prime ansehen

Tick ​​Tack. Zeit ist in den meisten dystopischen Filmen eine seltsame Sache.



Dystopische Geschichten in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft falten, um eine unübersichtliche, aber immer noch erkennbare Welt zu schaffen. Diese Geschichten sind gleichzeitig faszinierend und beunruhigend, da sie zeitgenössische gesellschaftliche Missstände auf die Spitze treiben. Die Ergebnisse können regressiv wirken, so dass wir versuchen können, dystopische Fiktion in der Vergangenheit zu verorten. Da diese Filme jedoch normalerweise futuristische Schauplätze haben, haben wir keine andere Wahl, als sie als unsere potenzielle Zukunft zu betrachten.

wann startet Staffel 3 Rick and Morty

Viele dystopische Filme machen das gut, aber nur wenige haben den Höhepunkt der Popularität erreicht als Die Hunger Spiele . Das Vier-Film-Franchise mit Jennifer Lawrence in der Hauptrolle ritt Anfang bis Mitte der 2010er Jahre eine Welle der Popkultur. Während alle vier Filme sowohl kommerzielle als auch kritische Hits waren, fängt einer von ihnen den genreübergreifenden Geist der Romane von Suzanne Collins am besten ein: Feuer fangen .



Feuer fangen nimmt die dystopische Überlebensprämisse des ersten Films und verwandelt ihn in einen umfassenden Polit-Thriller. Voller Spannung, Action und Emotion, die zweite Hungerspiele Film ist der elektrisierendste der Filmreihe. Hier ist, warum Sie sehen sollten Feuer fangen Jetzt, wo es (kostenlos) auf Amazon Prime gestreamt wird.



Regie Francis Lawrence, The Hunger Games: Catching Fire Es fühlt sich wohl wie zwei Filme an. Die Anfangshälfte erzählt die Zeit vor den Spielen. Katniss (Jennifer Lawrence) ist zurück in Distrikt 12 mit einem neuen Haus neben Peeta (Josh Hutcherson) und Haymitch (Woody Harrelson) in Victors’ Village.

Aber Katniss ist nervös. Sie mag ihr neues opulentes Leben nicht und findet Trost in den Wäldern mit ihrem Freund aus Kindertagen und heimlichen (Art) Liebesinteresse, Gale (Liam Hemsworth).

Katniss fühlt sich zu Recht angespannt, denn bald wird sie von Panems Präsident Snow (Donald Sutherland) beehrt, der ihr heimtückisch droht, während ihrer und Peetas Siegespressetour nicht aus der Reihe zu treten. Snow verrät auch, dass er weiß, dass sie nicht in Peeta verliebt ist, und damit sie am Leben bleibt, muss sie nicht nur alle, sondern auch Snow von ihrer unsterblichen Liebe zu Peeta überzeugen.



Katniss (Jennifer Lawrence) und Peeta (Josh Hutcherson) erinnern das Capitol an ihre feurige Beziehung in Feuer fangen .Lionsgate

In der ersten Hungerspiele Film widersetzte sich Katniss den Spielen, indem sie sie und Peeta dazu brachte, durch Selbstmord zu sterben, anstatt ihnen zu erlauben, sich gegenseitig zu töten und der einzige Sieger zu sein. Da ihre gespielte Romanze Panem während der im Fernsehen übertragenen Spiele begeisterte, traf Präsident Snow die beispiellose Entscheidung, zwei Gewinner zuzulassen.

Katniss’ Trotz hat jedoch in den Distrikten die Saat der Rebellion gesät, was deutlich wird, als das Siegerpaar sie in besucht Feuer fangen . Das Girl on Fire und der Mockingjay werden zu Symbolen der Rebellion. Da Snow den wachsenden Dissens in Panem nicht besänftigen kann, beschließt er, ein Exempel an Katniss zu führen und sie zurück in die Spiele zu werfen.



In einer Wendung der Ereignisse, die 75NSBei Hunger Games muss jeder Distrikt zwei vorherige Gewinner für das kommende Turnier auswählen. Katniss ist die einzige weibliche Siegerin in Distrikt 12, also wurde sie sofort ausgewählt und Peeta meldet sich freiwillig als männlicher Tribut.

Die erste Halbzeit verläuft so, und das Paar bereitet sich erneut auf ein weiteres Spiel vor. Allerdings gibt es eine neue Kante in ihrer Haltung und Strategie. Während dies wie eine Aufarbeitung des ersten Films erscheinen mag, baut sich die zugrunde liegende Spannung auf schockierende und verheerende Weise auf, als Katniss und die anderen endlich in die Arena befördert werden.

Katniss und Fan-Lieblingscharakter Finnick (gespielt von Sam Claflin) werden während der Spiele in . Verbündete Feuer fangen .Lionsgate

Sobald die Spiele beginnen, beginnt die Aktion, und das ist, wenn Feuer fangen fühlt sich an wie ein anderer Film. Die Spannung lässt jedoch nicht nach, da diese Spiele offener politisch sind als je zuvor. Während die ersten Spiele zunächst mit der Mentalität begannen, dass jedes Kind auf sich allein gestellt war, geht es bei diesem Spiel um den Aufbau von Allianzen und Strategien.

Es ist auch drin Feuer fangen wo die welt von Die Hunger Spiele erweitert. Die Anzahl der Charaktere wächst zum Beispiel, wenn Schlüsselfiguren in die Mischung eintreten, die Katniss' Reise unvergessliche Auswirkungen haben werden. Fanliebling Finnick (Sam Claflin) ist Katniss und Peetas erster Verbündeter bei den Spielen. Westworlds Jeffrey Wright porträtiert Beetee, einen weiteren kritischen Partner, der Katniss hilft. Der verstorbene Philip Seymour Hoffman spielt Plutarch, den neuen Head Gamemaker, der etwas im Ärmel versteckt.

Die Einsätze in Feuer fangen machen es zum aufregendsten Film der Serie – vielleicht sogar zu einem der aufregendsten dystopischen Filme aller Zeiten. Wenn es einen gibt Hungerspiele Film zum Nachlesen, Feuer fangen ist nie ein Fehlschlag. Wie Katniss trifft es immer sein Ziel.

Release-Datum von Final Fantasy VII

The Hunger Games: Catching Fire streamt jetzt auf Amazon Prime kostenlos über IMDb-TV.