Sie müssen sich den am meisten unterschätzten Science-Fiction-Blockbuster auf HBO Max so schnell wie möglich ansehen

Es ist kaum vorstellbar, dass ein junger Comedy-Autor, der frisch vom College kommt, eine bessere Bestätigung hat als das Selbstvertrauen von Monty Python.



Aber nachdem Graham Chapman der Truppe Douglas Adams bei einer Revue der Comedy-Gruppe seiner Universität entdeckt hatte, verdiente sich Adams bald Schreibleistungen auf Monat Pythons fliegender Zirkus , sogar kurze Cameo-Auftritte in der äußerst beliebten Sketch-Comedy-Serie.

Aber diese Arbeit, so aufregend sie auch war, brachte Adams nicht dahin, wo er hin wollte. Ich habe immer wieder versucht, die Idee einer Science-Fiction-Komödie zu verkaufen, aber niemand interessierte sich dafür, der Autor erzählt Science-Fiction-Magazin Dunklere Materie 1979. Adams fand schließlich Arbeit mit der langjährigen britischen Science-Fiction-Serie Doctor Who , aber die Grenzen dieser familienfreundlichen Serie ließen den Autor, der mit der Vergötterung von Kurt Vonnegut aufgewachsen war, unbefriedigt zurück. Adams entschied, dass er seine eigene Sci-Fi-Sandbox erstellen musste, um darin zu spielen.



Unglaubliches 2 Ende der Kreditszene

Ich dachte: „Was würde ich wirklich gerne hören?“ erinnerte sich Adams an Dunklere Materie . „Was würde mich aufregen?“ Die Antwort kam ihm, als er betrunken in Österreich mit dem Rucksack unterwegs war. Es stellte sich heraus, dass es sich um ein Hörspiel namens . handelte Per Anhalter durch die Galaxis . Der Rest ist, wie man sagt, Geschichte.



Als Gareth Jennings 2005 eine Blockbuster-Verfilmung von Adams 'bekanntester Kreation lieferte (derzeit auf HBO Max gestreamt), Per Anhalter-Führer war in fast jedem anderen Format erschienen. Das Hörspiel war ein Riesenerfolg, was dazu führte, dass Adams eine komprimierte Version seines Science-Fiction-Garns auf Vinyl sowie Buchadaptionen seiner Arbeit herausbrachte.

Die Per Anhalter durch die Galaxis Bücher nahmen ein Eigenleben an, verkauften sich millionenfach und brachten schließlich Computerspiele, Comics, ein Bühnenstück, eine Website namens H2G2 und eine Fernsehserie hervor. Adams hat jahrelang versucht, einen Film zu machen und sich mit Ablehnungen von großen Studios auseinanderzusetzen, aber als Krieg der Sterne machte klar, dass ein solches Projekt finanziell lukrativ sein könnte, er kühlte die Idee tatsächlich ab.

dunkle Seelen 3 gute leichte Rüstung

Wieso den? Adams war zurückhaltend über die Idee, sein weitläufiges Universum zu verdichten Krieg der Sterne mit Witzen, wie er es ausdrückte. Selbst wenn er das Gefühl hatte, die richtigen Partner zu haben, als Bill Murray oder Dan Aykroyd beide darüber nachdachten, den Alien-Forscher Ford Prefect zu spielen, verschwanden diese Partner (im Fall dieser beiden Stars entschieden sie sich dafür, zu machen) Geisterjäger stattdessen). Adams wechselte schließlich zu anderen Projekten, aber die Idee blieb bei ihm. Er starb 2001, nachdem er erst kürzlich einen letzten Drehbuchentwurf eingereicht hatte.



Mos Def, Martin Freeman und Sam Rockwell in Per Anhalter durch die Galaxis. Gute Aussicht

Robbie Stamp, ein langjähriger Freund von Adams und ausführender Produzent des Films, erzählte Schrägstrich bei seiner Premiere im Jahr 2005 beschloss er, den Film nach dem Tod von Douglas zu drehen, weil ich wusste, wie dringend Douglas die Arbeit auf der großen Leinwand wollte. Mit etwas Hilfe von Austin Powers Regisseur und späterer Produzent Jay Roach, endlich ist es passiert.

Die Vision von Adams zum Leben erweckt wurden moderne Schauspieler: Sherlock Martin Freeman (damals am bekanntesten für Das Büro ) als typisch britischer Arthur Dent; Zooey Deschanel als Trillian, der menschliche Überlebende, der Arthur einst auf einer Party im Stich gelassen hat; Sam Rockwell als Zaphod Beeblebrox, den hedonistischen, zweiköpfigen Präsidenten des Universums; und Mos Def als Ford Prefect.



Als die Produktion voranschritt, waren die Bücher so in die britische Kultur eingebettet, dass man befürchtete, eine amerikanische Besetzung könnte das Werk zu dem machen, was Adams die ganze Zeit befürchtet hatte. Es gab spezifische Befürchtungen, Mos Def zu besetzen. Er wird doch keinen Hip-Hop-Ford spielen, oder? H2G2 fragte Jennings über den Rapper, der einst als Kinderdarsteller bekannt war.

wann kommt das neuste pokemon spiel

Auch abgesehen von dem erschreckenden Rassismus solcher Fragen gab es keinen Grund zur Sorge. Der Film arbeitet mit einigen strukturellen Überarbeitungen von Adams 'Skript und fängt getreu die verrückte und neurotische Haltung des Autors ein, beginnend mit einer Eröffnungsmusiknummer von Delfinen, die von der Erde fliehen.

Martin Freeman und Warwick Davis in Per Anhalter durch die Galaxis. Gute Aussicht

Von dort geht der Film weiter zu Freemans Arthur Dent, der gegen den Abriss seines Hauses protestiert, und Mos Defs Ford Prefect, der ihn hastig über die Zerstörung seines größeren Zuhauses, der Erde, beunruhigt. Dann zerstören die schlecht gelaunten, bürokratischen, aufsässigen und gefühllosen (wenn auch nicht wirklich bösen) Vogonen den gesamten Planeten – aus Gründen, die denen sehr ähnlich sind, aus denen Arthurs Haus abgerissen wurde. Ford kann Arthur retten; Nachdem sie vom Vogonenschiff geworfen wurden, finden sich die beiden, wenn auch unwahrscheinlich, auf dem gestohlenen Schiff von Zaphod Beeblebrox (Rockwell) und Trillian (Deschanel) wieder.

Gerade als Adams erkannte, dass Hörspiele und Bücher sehr unterschiedlich waren, wusste er, dass ein Film ein ganz eigenes Biest war. Das Hinzufügen des manipulativen religiösen Führers Humma Kavula (von John Malkovich mit einer gruseligen Coolness gespielt) in sein Drehbuch sorgt für zusätzliche Spannung, eine Liebesgeschichte zwischen Arthur und Trillian funktioniert aufgrund der Chemie von Freeman und Deschanel und den mysteriösen Paddeln, die jeden mit einer Idee schlagen auf Vogsphere fühlen sich an, als wären sie direkt aus einer Monty-Python-Skizze.

Per Anhalter-Führer fühlt sich auch wie ein Mitte-August-Film an, und das liegt nicht nur an einem Post- Elf Deschanel. Es teilt seinen Zynismus und seine Wunder in gleichen Mengen aus, nicht so krass wie Weltraumbälle obwohl vielleicht alles ein wenig zu ordentlich verpackt.

Warwick Davis, Martin Freeman und Mos Def in Per Anhalter durch die Galaxis. Gute Aussicht

Aber die Besetzung des Films kämpft hart dafür, den Film seltsam zu machen, vom hyperaktiven Mos Def über einen ständig deprimierten Alan Rickman, der den Androiden Marvin (körperlich dargestellt von Warwick Davis) spricht, bis hin zu Bill Nighy als nervöser Planetenbauer Slartibartfast. Helen Mirren spielt als gelangweilter Supercomputer mit und Stephen Fry ist der vertrauenswürdige Führer.

wie viele Folgen von sehen gibt es?

Obwohl der Film ein finanzieller Erfolg war, war es nicht die Art von Superhit, die eine Fortsetzung nach der anderen verdiente. So Per Anhalter-Führer steht allein, wartet darauf, dass eine andere Generation ihre endlose Welt entdeckt, und gibt ihnen nur einen Rat: Keine Panik.

Per Anhalter durch die Galaxis streamt jetzt auf HBO Max.